Du befindest dich hier: Triton-Learn

TRITON – Die neue Generation der Aquaristik

Das 2008 in Düsseldorf am Rhein gegründete Unternehmen TRITON revolutioniert die Meerwasseraquaristik weltweit. Als erster Hersteller auf dem Markt richtete TRITON auf höchstem technischem Niveau sowohl ein eigenes HPLC-Labor (2008) als auch ein ICP-OES-Labor (2013) ein. Durch die damit gegebene konkurrenzlos umfangreiche Wassermesstechnik liefert der Aquaristikfachproduzent eine bisher nicht gekannte Bandbreite an Informationen zum sicheren und funktionellen Betrieb von Meerwasseraquarien.

 TRITON agiert – anders als der Wettbewerb – in jeder Hinsicht gemäß der Prämisse einer „bewussten Aquaristik“: bewusst in Bezug auf die Kenntnis der tatsächlichen Wasserverhältnisse in höchstmöglichem Detailgrad und die Abstimmung der Produkte darauf als auch bewusst in Bezug auf die vollständige Transparenz und ehrliche sowie fachgerechte Beratung der Kunden.

Neben der Fertigung der TRITON LANI LED zur bestmöglichen und effektivsten Aquarienbeleuchtung, stellen die im Haus TRITON entwickelten Produktlinien „BASE ELEMENTZ“ und „TRACE BASE“ einen weiteren Meilenstein in der Geschichte der Aquaristik dar. Ob Hobby- Aquarianer oder professioneller Anwender: Eine Wasseraufbereitung mit TRITON Produkten garantiert unübertroffene und gezielt – also bewusst – herbeigeführte Haltungsergebnisse. Und dies bei minimalem Aufwand, höchster Energieeffizienz und gleichzeitig signifikanter Kostenersparnis.

Unser Ziel: Die Aquaristik zum bewussten Agieren führen

Bereits im Gründungsjahr 2008 setzte TRITON Maßstäbe. Als erstem Fachhersteller weltweit mit eigenem HPLC-Labor war es dem Unternehmen möglich, professionelle Routineanalysen für Meerwasseraquarianer durchzuführen. Fast alle Hauptelemente, die bis zu diesem Zeitpunkt von der Aquaristik nicht berücksichtigt wurden, konnten schon damals erfasst werden.

Entgegen dem Kalkulieren des blinden Vertrauens der Anwender sowie der zufälligen Wirksamkeit der auf dem Markt bis dato erhältlichen Produktlinien, ging es TRITON seit Gründung darum, die Branche hin zum bewussten Agieren zu führen, dies basierend auf wissenschaftlichem Wissen, kompletter Nachvollziehbarkeit und Transparenz gegenüber dem Kunden. Mit dieser Zielsetzung und dem Anspruch, die Meerwasseraquaristik in eine neue Generation zu führen, eine Generation, die ein Höchstmaß an Sicherheit und einfache Handhabung garantiert, ging TRITON 2013 einen Schritt weiter.

Mit Ausbau des eigenen ICP-OES-Labors umfasst die TRITON Wasseranalytik seit vergangenem Jahr auch den Spurenelementbereich. TRITON ist damit in der Lage, einen erheblich größeren Anteil der Wasserzusammensetzung exakt zu bestimmen. Die gewonnene Transparenz durch das Erfassen jeder spezifischen Wasserbeschaffenheit individueller Becken in Gänze, lässt TRITON zielgerichtet bis heute vorherrschende Probleme der Aquaristik lösen.

Unser Anspruch: Die Grenzen der Aquaristik überwinden

Die in langjähriger, fundierter wissenschaftlicher Arbeit sowie unzähligen, durchgeführte Analysen gesammelten Erkenntnisse fließen stetig in die Produktherstellung und Beratungsleistung von TRITON ein. Durch den Ansatz der „bewussten Aquaristik“, der hohen Qualität der Produkte sowie dem transparenten und offenen Umgang mit dem Kunden hebt sich TRITON auf dem Markt der Meerwasseraquaristik von allen anderen Anbietern deutlich ab.

Dass die Pionierarbeit von TRITON international geschätzt wird, zeigt sich in der mittlerweile weltweit ausgerichteten Tätigkeit des Unternehmens. Präzise Forschung, professionelle Labortechnik sowie die persönliche Passion für das Ökosystem Riff des Gründers Ehsan Dashti trugen letztlich dazu bei, den Anspruch an eine artgerechte und natürliche Haltung verschiedenster Meeresbewohner auf höchstem Niveau für jedermann möglich zu machen. Auch in Zukunft wird TRITON die Forschungs- und Entwicklungsarbeit in der Meerwasseraquaristik weiterführen – für eine fortschreitende Überwindung der Grenzen der Aquaristik.

Unsere Philosophie: Offene Türen für jedermann

 Entsprechend der TRITON Firmenphilosophie der Offenheit, Transparenz und hohen Kundenorientierung, ist jedes der sowohl chemischen als auch technischen Produkte in den Düsseldorfer Geschäftsräumen für die Öffentlichkeit zugänglich und wird im praktischen Einsatz präsentiert.

Ob Hobby-Riffaquaristik, Verein oder professioneller Großaquarienpfleger im Zoobereich – nehmen Sie jederzeit Kontakt zu TRITON auf. Überzeugen Sie sich anhand des TRITON Schaubeckens selbst von der Funktionalität des TRITON Labors, der TRITON Produkte, der TRITON Methode und der TRITON LANI LED. Das TRITON Team freut sich auf Ihren Besuch und gibt vor Ort gern Einblick in die einzigartige Arbeitsweise!